Geschichte

Eine Idee setzt sich durch

„Wenn man durch Ernährung krank werden kann, dann muss man auch mit Ernährung Krankheiten vorbeugen können.“ – so dachte 1982 der Elektrophysiker Hans-Günter Berner, als er hörte, dass immer mehr Menschen an ernährungsbedingten Krankheiten leiden. Also begann er, eigene Forschungen anzustellen. Sein Ziel: Prävention durch gesunde Ernährung.

Rasch stellte er fest, dass es gegen den Nährstoffmangel eine unübersichtlich große Zahl unterschiedlicher Nahrungsergänzungen mit meist nur einem Einzelwirkstoff gab. Wer sich umfassend versorgen wollte, brauchte also unzählige Tabletten, Kapseln und Pillen. Und außerdem Zeit, Wissen und Geld, um alle in der richtigen Dosierung einzunehmen.

Hans-Günter Berner war überzeugt: Es muss eine natürliche, körpergerechte und vollwertige Lösung geben, die besser, einfacher und für jeden umsetzbar ist. Und je mehr er sich im Garten der Natur umschaute, umso mehr nützliche Nahrungsmittel entdeckte er. Und umso einleuchtender erschien es ihm, dem natürlichen Vorbild der Vielfalt zu folgen. So entstand seine Idee von einem komplexen Lebensmittel, das reich an Nährstoffen und vom Körper gut verwertbar ist.

Nach intensiven Studien und Recherchen stellte er 1986 die ersten Labormuster fertig und nannte sein Produkt Cellagon aurum. Der flüssige Bioaktivgrundstoff enthält noch heute über 80 verschiedene Obst-, Frucht-, Kräuter- und Gemüsesorten, Öle und milchsauer vergorenes Gemüse.

Gemeinsam mit seiner Familie baute Hans-Günter Berner sein Konzept und das Unternehmen aus. Zum Basisprodukt hinzu kamen in den Folgejahren weitere, auf speziellere Bedürfnisse zugeschnittene Produkte: Cellagon vitale plus (1997), Cellagon felice (2003) und Cellagon T.GO (2007).

Nach dem Tod ihres Vaters im Jahr 2007 nahm Frauke Berner, bereits seit dem Jahre 2004 Mitglied der Geschäftsführung, die Leitung der Hans-Günter Berner GmbH & Co. KG allein in die Hand und baute unter anderem das Direktvertriebsnetz aus. Heute sind mehr als 11.000 Berater und Beraterinnen im In- und Ausland tätig.

Jetzt online bestellen!

Bestellen Sie einfach die Cellagon Produkte über den Cellagon Online-Shop.

Für die Registrierung benötigen Sie lediglich Ihre Kundennummer und den Namen Ihres Cellagon Beraters/Ihrer Cellagon Beraterin.

Bestellen Sie einfach die Cellagon Produkte über den Cellagon Online-Shop.

weiter zum Online-Shop